Sole / Wasser Wärmepumpe Vitocal


Kompakte, bodenstehende Wärmepumpen mit geringem Platzbedarf und besonders geräuscharm – auch zur wohnraumnahen Aufstellung geeignet.


In die Kompakt-Wärmepumpen Vitocal 333-G und Vitocal 222-G sind Sole/Wasser-Wärmepumpe, Speicher- Wassererwärmer, Hocheffizienz-Umwälzpumpe, 3-Wege-Umschaltventil und Heizwasser-Durchlauferhitzer
bereits integriert.

Für hohen Warmwasserkomfort sorgen Warmwasserspeicher aus Stahl mit Ceraprotect-Emaillierung, die über einen Speicherinhalt von 220 Litern verfügen.


Online-Regelung via ViCare App

Über die optionale Internet-Schnittstelle Vitoconnect lässt sich die Wärmepumpe online über die kostenlose ViCare App auf allen gängigen mobilen Endgeräten von überallher regeln. Am Gerät selbst bietet die Regelung Vitotronic 200 mit Klartextund Grafikdisplay eine intuitive und menügeführte Bedienung.

Besonders laufruhig

Durch die schalloptimierte Gerätekonstruktion laufen die Wärmepumpen-Kompaktgeräte besonders ruhig und eignen sich auch für eine wohnraumnahe Installation.

Natürlich heizen – natürlich kühlen

Die Wärmepumpen-Kompaktgeräte bieten auch in heißen Sommern ein angenehmes Klima im Niedrigenergiehaus. 

Mit der Funktion „natural cooling“ liefern sie die Kühle des Erdreiches ins Haus. Dazu wird als Zubehör die Viessmann NC-Box benötigt.


Profitieren Sie von diesen Vorteilen

+ Sole/Wasser-Wärmepumpen-Kompaktgeräte mit Heizleistungen von 1,7 bis 11,4 kW (Vitocal 333-G) bzw. 5,8 bis 10,4 kW (Vitocal 222-G)


+
Hoher Warmwasserkomfort durch integrierten Warmwasserspeicher mit 220 Litern Inhalt


+
Niedrige Betriebskosten durch hohen COP-Wert (COP = Coefficient of Performance) nach EN 14511 (5/2018): bis 4,8 (B0/W35)


+
Vorlauftemperatur: bis 65 °C für hohen Trinkwasserkomfort


+
Hoher Bedienkomfort – Heizen, Kühlen, Warmwasser und Lüftung über integrierte Regelung Vitotronic


+
Kompakte Abmessungen und geringe Aufstellfläche für mehr Platz im Gebäude


+
Anschlussfertige Lieferung ab Werk


+
Gesteigerte Eigenstromnutzung aus Photovoltaik-Anlagen


+
Internetfähig durch Vitoconnect (Zubehör) mit ViCare App



Flexible Konfiguration der Viessmann Wärmepumpen: abhängig von der Primärenergiequelle als Sole/Wasser- oder mit Umbausatz als Wasser/Wasser-Wärmepumpe.


Die bodenstehenden Sole/Wasser-Wärmepumpen Vitocal 300-G und Vitocal 200-G gewinnen die Wärme aus hocheffizienten Wärmequellen. Dafür wird auf dem Grundstück eine Erdsonde gebohrt oder ein Erdkollektor verlegt. In allen Fällen decken diese Geräte auch an kalten Tagen problemlos den gesamten Energiebedarf.


Alternativ ist abhängig von der Lage des Hauses auch die Nutzung der im Grundwasser enthaltenen Wärme möglich. Dazu können die Vitocal 300-G/200-G einfach für den Betrieb als Wasser/Wasser-Wärmepumpe konfiguriert werden. Sie eignet sich gleichermaßen für den Neubau und die Modernisierung im Ein- und Mehrfamilienhaus.


Profitieren Sie von diesen Vorteilen

+ Ganzjähriger monovalenter Betrieb für Heizung und Trinkwassererwärmung möglich


+
Geringe Betriebskosten durch hohen SCOP-Wert nach EN 14825: bis 5,6 für durchschnittliche Klimaverhältnisse und Niedertemperaturanwendung (W35)


+
Vorbereitet zum Verbrauch von selbst erzeugtem Strom, zum Beispiel aus Photovoltaik-Anlagen


+
Internetfähig durch Vitoconnect (Zubehör) mit ViCare App


+
Regelung von Viessmann Lüftungsgeräten möglich


+
Vereinfachte Einbringung durch kleine und leichte Module



Den Anspruch an einen hohen Warmwasserkomfort in großen Ein- und Mehrfamilienhäusern erfüllen leistungsstarke Wärmepumpen mit hohen Vorlauftemperaturen.


Mit den beiden Hochtemperatur-Wärmepumpen Vitocal 350-G und Vitocal 300-G erfüllt Viessmann auch die Nachfrage bei hohen Wärmeleistungen. Dafür sind vier Größen bis zu 84,6 kW erhältlich.


Hohe Vorlauftemperatur durch EVI

Die Vitocal 350-G erzielt eine hohe Vorlauftemperatur bis 68 °C. Sie wird durch den EVI-Kältekreis (Enhanced Vapour Injection) erreicht, indem eine Dampfzwischeneinspritzung das Kältemittel abkühlt und es danach höher als sonst üblich verdichtet wird. Damit liefert Vitocal 350-G auch genügend Temperatur bei der Modernisierung von Mehrfamilienhäusern mit Radiatorenheizungen.


RCD-System für höchste Effizienz

RCD-System steht für Refrigerant Cycle Diagnostic System. Es übernimmt in den Vitocal Wärmepumpen die permanente Überwachung des Kältekreises und sorgt in Verbindung mit dem elektronischen Expansionsventil für höchste Effizienz in jedem Betriebspunkt.

Perfekt für hohe Heizleistung

Eine wirtschaftliche Lösung für einen größeren Wärmebedarf bietet Vitocal 350-G/300-G. Dafür können mehrere Wärmepumpen über den Heizungsvor- und -rücklauf kaskadiert werden. 


Eine Wärmepumpenkaskade besteht aus einer Führungs-Wärmepumpe und bis zu vier Folge-Wärmepumpen. Führungs-Wärmepumpe und Folge-Wärmepumpen können jeweils zweistufig sein. Das bringt nicht nur die gewünschte hohe Heizleistung, auch die Betriebssicherheit der Gesamtanlage wird so erhöht.


Der modulare Aufbau mit getrennten Verdichterkreisen sorgt zudem für eine besonders hohe Effizienz im Teillastbetrieb und ermöglicht den gleichzeitigen Betrieb bei Heizung und Warmwasserbereitung.


Profitieren Sie von diesen Vorteilen

+ Geringe Betriebskosten bei höchster Effizienz in jedem Betriebspunkt durch innovatives RCD-System (Refrigerant Cycle Diagnostic System) mit elektronischem Expansionsventil (EEV)


+
Monovalenter Betrieb für Heizung und Warmwasserbereitung möglich


+
Master/Slave-Lösungen für höheren Wärmebedarf und Trinkwasserkomfort, z. B. durch Kombination von Vitocal 300-G mit Vitocal 350-G


+
Extrem leiser Betrieb durch schalloptimierte Gerätekonstruktion


+
Regelung Vitotronic 200 mit Klartext- und Grafikanzeige für witterungsgeführten Heizbetrieb sowie „natural cooling“ bzw. „active cooling“


+
Regelung von Viessmann Lüftungsgeräten möglich


+
Vorbereitet zum Verbrauch von selbst erzeugtem Strom, z. B. aus Photovoltaik-Anlagen


+
Internetfähig über kostenlose ViCare App und Vitoconnect (optional)


natural cooling Box

Neben hohem Wärmekomfort und zuverlässiger Trinkwassererwärmung können Wärmepumpen bei warmen Temperaturen die Räume auch kühlen.

Text Quelle: Viessmann