Luft / Wasser Wärmepumpe Vitocal


Split-Wärmepumpen zeichnen sich durch die Trennung in eine Innen- und eine Außeneinheit aus.



Als reines Heizsystem oder als Anlage zum Heizen und Kühlen sind Split-Wärmepumpen für den Neubau und die Modernisierung bestens geeignet. Sie zeichnen sich durch die Trennung in ein leises Innen- und ein luftführendes Außenteil aus. Aufwendige Wanddurchbrüche und die Verlegung von Luftkanälen werden bei dieser Bauart vermieden.


Der eigentliche Wärmeerzeuger wird wie jede andere Heizungsanlage im Gebäude installiert. Mit maximal 60 Zentimetern Breite (Vitocal 200-S ist nur 45 Zentimeter breit) können die Inneneinheiten im Keller oder auch wohnraumnah im Hauswirtschaftsraum aufgestellt oder wandhängend (Vitocal 200-S) montiert werden.


Durch einen hohen Anteil an vormontierten Komponenten sind diese Kompaktheizzentralen für den Fachhandwerker einfach zu installieren und reduzieren damit die Kosten für die Montage.


Komplett ausgestattete Inneneinheiten

Die Inneneinheiten beinhalten die Hydraulik, den Wärmetauscher (Verflüssiger), den Warmwasserspeicher (Vitocal 222-S), eine Hocheffizienzpumpe, einen Heizwasser-Durchlauferhitzer, ein 3-Wege-Umschaltventil sowie die Regelung Vitotronic 200.


Komfortable Vitotronic Regelung

Die menügeführte Regelung Vitotronic 200 ist logisch und leicht verständlich aufgebaut. Das große Display ist beleuchtet, kontrastreich und leicht abzulesen. Eine Hilfefunktion informiert über weitere Eingabeschritte. Die grafische Bedienoberfläche dient auch zur Anzeige von Heiz- und Kühlkennlinien.


Effizient und wirtschaftlich

Die Split-Wärmepumpen arbeiten besonders wirtschaftlich im Teillastbetrieb. Da die Invertertechnik die Verdichterleistung durch die modulierende Betriebsweise exakt dem Wärmebedarf anpasst, wird eine hohe Effizienz in jedem Betriebspunkt erreicht.


Profitieren Sie von diesen Vorteilen

+ Inverter-Verdichter ermöglicht eine optimale Leistungsanpassung an den Heiz- und Kühlbedarf


+
Komfortabel durch reversible Ausführung zum Heizen und Kühlen


+
Hohe Effizienz im Teillastbetrieb durch leistungsgeregelten Verdichter


+
Geringe Schallleistungen der Außeneinheit im Teillastbetrieb durch drehzahlgeregelten Ventilator und Verdichter


+
Kein Frostschutz für die Verbindungsleitungen erforderlich, da für die mit Kältemittel gefüllten Leitungen keine Einfriergefahr besteht


+
Einfach zu bedienende Regelung Vitotronic 200 mit Klartext- und Grafikanzeige


+
Regelung von Viessmann Lüftungsgeräten möglich


+
Montagefreundliche und kostengünstige Installation ohne aufwendige Wanddurchbrüche


+
Vorbereitet zum Verbrauch von selbst erzeugtem Strom, zum Beispiel aus Photovoltaik-Anlagen


+
Internetfähig über kostenlose ViCare App und Vitoconnect (optional)



Luft/Wasser-Wärmepumpen in Monoblock-Ausführung nutzen umweltfreundlich und kostengünstig die Wärme in der Außenluft.


Die Wärmepumpe Vitocal 200-A in Monoblock-Bauweise nutzt umweltfreundlich und kostengünstig die in der Außenluft enthaltene Wärme. Sie ist wahlweise nur zum Heizen oder zum Heizen und Kühlen erhältlich.


Mit Abstand die leiseste Außeneinheit dieser Bauart

Die Außeneinheiten für die Vitocal Monoblock Wärmepumpen folgen unter Berücksichtigung akustischer Vorgaben dem Advanced Acoustic Design (AAD). Hierbei wird das Frequenzspektrum dahingehend optimiert, dass tiefe Töne in einen höheren Frequenzbereich verschoben werden. Dort werden sie als weniger störend wahrgenommen und können von der Bausubstanz besser gedämpft werden.


Die Vitocal 200-A eignet sich damit besonders zum Einsatz in eng bebauten Gebieten, wie etwa Reihenhaussiedlungen.


Kompakte Monoblock-Außeneinheiten

Die neuen Außeneinheiten im zeitlosen Design fallen angenehm ins Auge. Die Geräte mit einem oder zwei Ventilatoren stammen aus eigener Entwicklung und Herstellung. Sie verfügen daher neben sehr guten Leistungswerten über eine hervorragende Verarbeitungs- und Produktqualität – Made in Germany.

Vitotronic 200 mit WLAN-Option

Über die Regelung Vitotronic 200 können die Wärmepumpen per Internet-Schnittstelle Vitoconnect (Zubehör) und die kostenlose ViCare App von überallher gesteuert werden. Außerdem ist die Kombination mit zentralen
Wohnungslüftungsgeräten Vitovent möglich.

Kurze Montagezeit

Die kompakte, wandhängende Inneneinheit mit Hydraulik und Regelung ist geräuscharm und kann wohnraumnah montiert werden. Die Verbindungsleitungen zur Außeneinheit werden mit Wasser gefüllt. Aufgrund des hohen Grades an vorinstallierten Komponenten und abgestimmten Zubehörteilen lässt sich die Vitocal 200-A in kürzester Zeit installieren.

Bivalenter Betrieb mit einer bestehenden Anlage

Im Zuge einer Modernisierung ist die Wärmepumpe gut für den bivalenten Betrieb geeignet. In diesem Fall bleibt die bestehende Anlage zur Abdeckung von Spitzenlasten bei besonders niedrigen Temperaturen weiterhin im Einsatz. Damit wird die Effizienz der Anlage erheblich gesteigert.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

+ Geringe Betriebskosten durch hohen COP-Wert (COP = Coefficient of Performance) nach EN 14511: bis 5,1 (A7/W35)


+
Heizen und Kühlen in einem Gerät durch reversible Schaltung


+
Besonders leise durch Advanced Acoustic Design (AAD), ideal zum Einsatz auch in Reihenhaussiedlungen


+
Hochwertige Produktqualität und modernes, zeitloses Design – Made in Germany


+
Maximale Vorlauftemperatur bis 60 °C bei einer Außentemperatur von – 10 °C


+
Kompakte Monoblock-Inneneinheit mit Hocheffizienz-Umwälzpumpe, 3-Wege-Umschaltventil, Heizwasser-Durchlauferhitzer, Sicherheitsgruppe und Regelung


+
Internetfähig durch Vitoconnect (Zubehör) für Bedienung und Service über Viessmann Apps

Text Quelle: Viessmann