Hybrid Stromspreicher Vitocharge VX3

Ideal für Ein- und Zweifamilienhäuser: Mit selbst erzeugtem Strom autark werden

Vitocharge VX3 – der Hybrid-Stromspeicher ist die ideale Ergänzung zu PV-Anlagen, solarstrombetriebenen Wärmepumpen und stromerzeugenden Heizungen wie Brennstoffzellen-Heizgeräten. Gleichermaßen beim Neubau oder zur Modernisierung eines Ein- oder Zweifamilienhauses. Ideal ist die gleichzeitige Investition in Photovoltaik und Stromspeicher. Der dafür benötigte Wechselrichter ist bereits platzsparend in der Unit integriert.

Den Hybrid Stromspeicher Vitocharge VX3 nach Bedarf erweitern

Zugleich ist der neue Vitocharge VX3 so flexibel, dass er auch mit einer bestehenden PV-Anlage verbunden oder nur als PV-Wechselrichter – ohne Batterien – genutzt werden kann. Die spätere Nachrüstung mit Batterien ist jederzeit möglich. Empfohlen ist die Nachrüstung innerhalb des ersten Jahres nach Inbetriebnahme.

Der Vitocharge VX3 optimiert den PV-Energieverbrauch und macht seinen Besitzer unabhängiger vom örtlichen Energieversorger. Das dahinterliegende Konzept ermöglicht eine selektive Auswahl von Verbrauchern, die bei Netzausfall weiter versorgt werden. So ist sichergestellt, dass die wichtigsten Verbraucher (Licht, Kühlschrank, Netzwerktechnik) bei Stromausfall weiter zuverlässig funktionieren.

PV-Nachladung bei Netzausfall

Bei Netzausfall versorgt die Batterie die Verbraucher im Haus und wird gleichzeitig von der PV-Anlage nachgeladen. So können lange Zeiten ohne öffentliches Netz überbrückt werden.

Alles aus einer Hand zur effizienten Strom- und Wärmeversorgung

Die Kombination von Vitocharge VX3 mit einer PV-Anlage und einer Wärmepumpe oder mit einem Brennstoffzellen-Heizgerät ermöglicht die weitgehende Unabhängigkeit vom Strombezug aus dem öffentlichen Netz sowie signifikante Energiekosteneinsparungen.

Das Integrierte Viessmann Lösungsangebot hält dafür ganzheitliche Systemlösungen bereit, wie zum Beispiel Vitovolt Photovoltaik-Anlagen, hocheffiziente Vitocal Wärmepumpen und Vitovalor Brennstoffzellen-Heizgeräte, die zusätzlich um Vitoplanar Elektro-Heizsysteme, Vitotherm Elektro-Warmwasserbereiter und Ladestationen für E-Autos ergänzt werden können.

Die Energieströme zwischen denverschiedenen Komponenten haben die Anwender mit dem webbasierten Energiemonitoring der GridBox stets im Blick. Fachpartner und Anlagenbetreiber profitieren gleichermaßen davon, dass alle Komponenten aus einer Hand stammen – exakt aufeinander abgestimmt für ein reibungsloses Funktionieren mit höchster Effizienz und Zuverlässigkeit.

Zum Integrierten Lösungsangebot gehören außerdem digitale Plattformen für die Vernetzung von Produkten und Systemen sowie digitale Services wie die ViStart App zur Unterstützung bei der Inbetriebnahme neuer Geräte.

Fragen und Antworten zum Hybrid Stromspeicher Vitocharge VX3

Wie funktioniert der Stromspeicher?

Welche Vorteile haben Lithium-Ionen Akkus?

Ist die Integrations eines Stromspeichers in die bestehende PV-Anlage aufwändig?

Welche Funktion hat der Wechselrichter und wie wird er angeschlossen?

Wird man in einem Einfamilienhaus mit der Kombination aus Pelletheizung, Solaranlage und Stromspeicher zu 100% Autark?

Funktioniert ein Stromspeichersystem zu 100% Autark, also ohne Netzstrom?

Ab wann rechnet sich die Investition in ein Stromspeichersystem?

Welches ist der richtige Stromspeicher für meine PV-Anlage?

Birgt ein Stromspeicher im Haus Gefahren?

Brauche ich einen oder zwei Wechselrichter?

Text Quelle: Viessmann