Worauf muss bei der Platzierung der Klimaanlage geachtet werden?

🏹  ⁠⁠Das Innengerät sollte in die Richtung des Raumes blasen mit der längsten Seite. Es wird auch genügend Abstand zur Decke benötigt, damit die Luft richtig angezogen werden kann. Im Schlafzimmer ist es sinnvoller, wenn das Innengerät über dem Bett hängt. Den meisten Kunden ist es wichtig beim Schlafen nicht angepustet zu werden. ⁠⁠

Beim Kühlen wird die Luft entfeuchtet und das Kondenswasser muss vom Innengerät nach außen abgeleitet werden. ⁠Die praktischste Lösung für das Innengerät ist eine Platzierung (innen) an einer Außenwand. Hin und wieder sollten die Filter gereinigt werden, daher bevorzugen wir das Gerät in Reichweite aufzuhängen.

⁠⁠Zum Innengerät gehört auch ein Außengerät. Der beste Platz für ein Außengerät ist auf dem Boden im Garten oder auf einer Garage. Bei der Befestigung an der Wand können (muss nicht) Schallübertragungen vom Außengerät auf das Haus übertragen werden. Das passiert immer dann, wenn Metall bei der Befestigung in der Wand getroffen wird. Es besteht auch die Gefahr gerade bei älteren Gebäuden Leitungen zu treffen, da die Leitungen oftmals quer durch die Wand verlegt wurden. Von der Platzierung auf dem Dach, raten wir ab. Damit das Außengerät auf dem Dach eines Hauses angebracht werden kann müssen Ziegel abgedeckt werden und die Konsole an einem Balken befestigt werden. Bei dieser Variante finden auf jeden Fall Schallübertragungen durch das ganze Haus statt. Auch das Außengerät sollte hin und wieder gereinigt werden, daher bevorzugen wir ebenfalls das Gerät in Reichweite zu platzieren. ⁠⁠

Nur das Außengerät benötigt eine Stromquelle. Anschließend versorgt es das Innengerät mit Strom. Demnach ist das Außengerät bevorzugt in der Nähe einer Stromzufuhr zu platzieren.⁠

Datum: 02.09.19   Autor: Jasmin Wolf

 

Ein starker Partner an Ihrer Seite
                   Wolf Kältetechnik GmbH